Save the Children.

Schlüsselprojekte - responsive Website
  • Jahr
  • 2014

Das Projekt.

Die Schlüsselprojekte von Save the Children bilden die besten Konzepte der Hilfsorganisation ab, die überall dort tätig wird, wo das Leben, das Heranwachsen und die Rechte von Kindern bedroht sind. Das Team von Delete wurde beauftragt, die Projekte in einem digitalen Publishing Format aufzubereiten. Die responsive Website war für den internen Gebrauch gedacht, richtete sich aber auch an ein externes Publikum, um die Bekanntheit der Programme zu steigern und Spenden zu generieren.

Zur Website
Website
Website

Unser Ansatz.

Wir von Delete arbeiteten eng mit dem internationalen Kreativteam von Save the Children zusammen, welches auch die Content-Produktion vor Ort verantwortete. Diesen Content – wunderschöne Fotos, Videos und Texte – wollten wir in einem nutzergeführten Storytelling verarbeiten. Der Content-Fokus lag auf den Erlebnissen eines Kindes in einem der Programme. So emotionalisierten wir die Zuschauer und zeigten gleichzeitig, wie die Programme den Kindern tatsächlich helfen.

Die Lösung.

Jedes der Schlüsselprojekte erzählt dem Zuschauer beim Herunterscrollen der Webseite seine Geschichte – mittels Text-Kapiteln, automatisch startenden Videos und Bildergalerien. Dabei gestalteten wir die Seite so, dass sie eher wie eine interaktive Erzählung und weniger als klassische Webseite wahrgenommen wird.

Website

Das User Interface hat eine unterstützende Rolle. Wichtig war uns die Off Screen-Navigation, um den Content ganz in den Mittelpunkt der Seite zu rücken. Full Screen-Video-Loops und -Fotos bilden den Hintergrund für detaillierten Text-Content. Die Seite wurde in sechs Sprachen produziert und bildet den technischen Rahmen für Geschichten über weitere Schlüsselprojekte.

Website Website

Technologie.

Die Plattform wurde mit einem Open-Source-CMS (Wordpress) gebaut, um es dem STC-Team zu ermöglichen, spätere Programme zu verwalten und zu veröffentlichen, wenn sie dokumentiert werden. Eine der wesentlichen Einschränkungen mit welcher Delete arbeiten musste, waren die global unterschiedlichen Voraussetzungen des Projekts. Die Website musste sich Zugangs- und Verbindungsprobleme in den Entwicklungsländern auseinandersetzen, einschließlich unterschiedlicher Bandbreiten, Geräte und Browser.

Website

Was Unser Kunde sagt.

"Delete hat die Empfindlichkeit unserer Bedürfnisse berücksichtigt und ein atemberaubendes Stück digitaler Arbeit geliefert, welche Raum für uns schafft, einige der besten Arbeiten die Save the Children tun, zu präsentieren."

Joanne De La Mare - Marketing Director at Save the Children